TV Ebern II – HG Kunstadt II 29:18 (15:7)

Beide Mannschaften taten sich zu Beginn ihres letzten Saisonspieles schwer und starteten Hand in Hand (3:3). Anschließend kamen die Wildschweinstädter deutlich besser in die Partie und konnten sich stetig bis zur Halbzeit absetzen. Grundlage hierfür war ein gute Abwehrleistung,…

HaSpo Bayreuth III – TV Ebern 21:23 (11:10)

Einen erfolgreichen Saisonabschluss feierten die Eberner Handballmänner am vergangenen Freitag. Sie gewannen das letzte Saisonspiel mit 23:21 (10:11) bei HaSpo Bayreuth III. Trotz einiger personeller Ausfälle hatte man sich fest vorgenommen, sich mit einem Sieg eine gute Abschlussplatzierung in der…

TV Ebern – HC 03 Bamberg 28:22 (12:11)

Einen gelungenen letzten Heimauftritt in der Saison 21/22 legten die Eberner Handballmänner am Samstag Abend hin. Sie gewannen gegen den HC 03 Bamberg mit 28:22 (12:11). Ohne den kurzfristig verletzungsbedingt ausgefallenen Senff, dafür nach langer Zeit wieder mit Feldmann…

HG Hut/Ahorn – TV Ebern 28:27 (15:13)

Mit einem kompletten Fehlstart verliert Ebern bereits in den ersten drei Minuten den Anschluss (4:0) und rennt diesem Rückstand dem restlichen Spiel hinterher. Nach der Anfangsphase fängt man sich wieder und kommt bis zur Halbzeit auf zwei (15:13), bis…

TV Ebern – 12 Bamberg/Hallstadt 25:23 (14:11)

Starker Beginn sichert Ebern den Heimsieg Am vorletzten Heimspieltag der Saison war das Team 12 Bamberg/Hallstadt zu Gast in der Eberner Dreifachturnhalle. Vor gut besuchten Rängen erwischten die Heimherren einen Traumstart. Aus einer starken Defensive heraus gelang es den Ebernern…

TV Ebersdorf – TV Ebern 14:24 (5:10)

Die Eberner mussten auch aufgrund vieler Urlauber einige Ausfälle verkraften, fuhren aber trotzdem als klarer Favorit zum Tabellenschlusslicht. Die Gastgeber hatten den besseren Start und lagen nach 10 Minuten mit 4:2 in Führung. Damit hatten die Ebersdorfer aber ihr Pulver verschossen,…

TV Ebern – HC Creußen 19:16 (11:8)

Die Eberner Damen begannen konzentriert aus einer stabilen Abwehr, und konnten die HC Creußen direkt beeindrucken. Über ein 3:0 wurde bis zur 23 Minuten ein 10:4 Vorsprung herausgespielt. Der HC Creußen kam ab diesem Zeitpunkt besser ins Spiel. Insbesondere…